Coding & Robotik an der Sportmittelschule Weiz

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass dieses Schuljahr erstmals "Coding & Robotik" in unserer Schule erprobt wird.

Roboter erobern unseren Alltag

Selbstfahrende Autos, autonome Drohnen und stets weiterentwickelte Roboter, die in der Medizin, Landwirtschaft oder Industrie eingesetzt werden, haben das Potenzial, unseren Alltag entscheidend zu verändern. Mit jedem Jahr halten Roboter verstärkt Einzug in den Alltag und sind für uns Menschen immer weniger Wesen, die wir nur aus Science-Fiction-Filmen kennen.  

Dieses Fach zielt darauf ab, den SchülerInnen „Computational thinking“, also denken wie ein Computer, beizubringen. Programmieren ist eine Fremdsprache und eine der Kernkompetenzen des 21. Jahrhunderts und fördert die Teamarbeit, die Kreativität und Problemlösungskompetenz. 

Ein sehr hoch gestecktes Ziel dieser Übung ist es, am 30. Mai 2018 für die ROBO-LEAGUE Veranstaltung bei der Firma Knapp in Dobl gerüstet zu sein. Im Zuge dieser Veranstaltung sollen Lego EV3 Roboter programmiert werden um bestimmte Aufgaben zu bewältigen. 

Weitere Informationen zum Bewerb finden Sie hier