Nachmittagsbetreuungs an der Sportmitttelschule Weiz

Werte Eltern!

Zu Beginn möchte ich mich bei Ihnen vorstellen. Mein Name ist Florian Ascher und ich bin seit Schulbeginn 2013/2014 der Leiter der Nachmittagsbetreuung an der neuen Sportmittelschule Weiz. Gemeinsam mit meinem Kollegen Sebastian Schweighofer leiten und koordinieren wir die Organisation der Nachmittagsbetreuung. Nachstehend möchte ich Ihnen ein wenig die Nachmittagsbetreuung näher bringen. Was tun wir und was machen Ihre Kinder?

Die Nachmittagsbetreuung beinhaltet kurz und bündig gesagt aus einer Lernbetreuung und einer Freizeitgestaltung. Es steht also den Kindern Zeit für verschiedenste Freizeitaktivitäten und eine Lernbetreuung mit extra dafür bereitgestellten Lehrern  für Ihre Aufgaben zur Verfügung.

Die Nachmittagsbetreuung ist eine gute und tolle Chance um ihrem/Ihren Kind/Kindern eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu ermöglichen.  Wir wollen weg von einem Klischee, dass die Nachmittagsbetreuung eine reine Aufbewahrungsstätte für Kinder sein soll, die nicht wissen wo sie sonst bleiben können. Hier werden Möglichkeiten geschaffen Sportarten auszuüben und Lernaufgaben direkt in der Schule zu erledigen.

Wir bieten und garantieren Ihnen von unserer Seite ein  professionelles Vorgehen und werden uns bemühen jedes Kind bestmöglich zu betreuen.

Anmeldung:

Die Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung erfolgt mittels zweier Anmeldeformulare. Einerseits mit einem schulinternen Blatt, mit dem wir die Zeiten und Tage erfassen, wann Ihr/Ihre Kind/Kinder anwesend sein wird/werden.

Andererseits bekommen Sie von uns eine sogenannte „Einzugsermächtigung“, wo Sie bitte die Bankdaten eintragen, um via wiederkehrenden Bankeinzug die anfallenden Kosten der Nachmittagsbetreuung zu begleichen.

Beide Formulare als Downloads finden Sie im unteren Bereich.

Ich freue mich Ihr Kind/Ihre Kinder bei uns in der Nachmittagsbetreuung begrüßen zu dürfen!

Mit sportlichen Grüßen,

Mag. Florian Ascher, BEd