Aufnahme in die Sportklassen

Anmeldung:

Vorlage des Halbjahreszeugnisses der 4. Klasse Volksschule
Kopie Meldezettel
Kopie Staatsbürgerschaftsnachweis
Kopie Geburtsurkunde

 

SchülerInnen aus dem Pflichtschulsprengel:

 

Anmeldung in der Sportmittelschule

 

Anmeldung an der Sportmittelschule Weiz für SchülerInnen aus den sprengelfremden Gemeinden

 

  1. Anmeldung schriftlich an der SMS Weiz
  2. Bei der Wohnsitzgemeinde muss ein Antrag für die Übernahme des Gastschulbeitrages (Termin: bis spätestens Ende Februar 2021) gestellt werden. 
  3. Das Antragsformular für SchülerInnen ist in der Direktion der Sportmittelschule Weiz oder im Downloadbereich auf der Homepage erhältlich.
  4. Eine Aufnahme an die Schule kann erst nach Vorliegen eines schriftlichen Bescheides der Wohnsitzgemeinde erfolgen.

Ablauf

Am Montag, dem 15.02.2021 findet ab 08:00 Uhr der sportmotorische Eignungstest an der Sportmittelschule Weiz statt. 

Aufgrund der aktuellen Situation werden wir die interessierten Schülerinnen und Schüler in 2 Gruppen teilen. Die erste Gruppe wird den Eignungstest von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr, die zweite Gruppe von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr absolvieren.

Des Weiteren besteht der Eignungstest in diesem Jahr aus lediglich sechs Übungen:

  1. Jump & Reach
  2. Standweitsprung
  3. 30-Meter Sprint
  4. Werfen und Fangen
  5. Koordinationsparkour
  6. Bumeranglauf

Alle Übungen sind unten im Video ersichtlich.

Da wir uns nicht in den Garderoben umziehen können, bitten wir die Schülerinnen und Schüler mit Turnkleidung und Trainingsanzug in die Sportmittelschule zu kommen und zusätzlich die Hallenschuhe mitzunehmen.

Um 8:00 Uhr bzw. um 11:00 Uhr werden die Schülerinnen und Schüler vor der Turnhalle der Sportmittelschule Weiz (zwischen SMS Weiz und BG Weiz) von Herrn Direktor Teubl begrüßt. Im Anschluss werden Gruppen eingeteilt, welche sich mit einem Sportlehrer in den Turnsaal begeben.

Gruppe 1 und somit Treffpunkt um 08:00 Uhr:

VS Weiz, VS Weizberg, VS Mortansch, VS Peesen, VS Großsteinbach


Gruppe 2 und somit Treffpunkt um 11:00 Uhr:

VS Prebuch,  VS Mitterdorf, VS St. Johann/Herberstein, VS Rollsdorf, VS Hönigtal, VS Naas, VS Kumberg, VS St. Ruprecht, VS Gleisdorf, VS Gschwendt, VS Weinitzen

 

Während des gesamten Eignungstests gilt die Maskenpflicht für Schüler und Lehrer. Die Schülerinnen und Schüler nehmen die Maske nur während ihrer Testübungen ab.

Um 10:00 Uhr (Gruppe 1) bzw. um 13:00 Uhr (Gruppe2) begleiten die Sportlehrer die Schüler zurück vor die Turnhalle und der Eignungstest endet.



Sportmotorischer Eignungstest - Übungen